KURSBESCHREIBUNG

Bliss Basics*

Für absolute Anfänger, Wiedereinsteiger und fortgeschrittene Neugierige. In der Bliss Basic Reihe wird dir in acht Wochen das Yoga Grundlagen-Programm einfach und kompakt vermittelt! Hier lernst du die wichtigsten Körperhaltungen von Grund auf kennen und wirst vertraut mit den Bezeichnungen der Posen sowie Atemtechniken. *Geschlossener Kurs/ Anmeldung erforderlich.



Bliss Flow 1

Ein inspirierender, dynamischer Kurs für Anfänger mit ein bisschen Vorkenntnis. Hier wird die Grundkörperhaltungen ineinander fließend geübt mit Fokus auf Alignment und Atmung. Durch die Verbindung von Atem und Bewegung erfährst Du ein tiefes, inneres Gleichgewicht, Gesundheit und Freiheit.



Bliss Flow 2

Ein dynamischer, Vinyasa Power Yoga basierter Kurs für fortgeschrittene Yogis. Ein köstliches, herausforderndes Abenteuer für den Körper und den Geist. Fortgeschrittene Asanas in kreativen Variationen werden zusammen mit der Atmung und Konzentration zu einer ‘Meditation in Bewegung’ verbunden.



NEU! Blissful Back, Happy Hips

Fließende Übungsreihe für einen starken Rücken und flexible Hüften.



Long Slow Deep

Diese Einheit fühlt sich genauso an, wie sie klingt: lange Dehnungen, loslassen, Ruhe finden, sanft von einer Bewegung in die nächste schmelzen... Yoga im Rückspiegel.


Es liegt in der Tatsache, dass wir erst merken, dass wir gestresst sind, wenn wir „runterkommen“ bzw. es versuchen. Die Angst davor ist größer, also drehen wir weiter in unserem Hamsterrad. Unser Körper ist ein Rekorder, der alle Traumata und Verhaltensmuster unseres Lebens speichert. Deswegen kann die LSD-Yoga Praxis auch emotional eine Herausforderung sein. 

Der Name wurde von Bryan Kest geprägt. LSD bietet dir die ideale Abwechslung zu den kraftvollen und fließenden Vinyasa-Klassen. Die Herausforderung ist hier weniger auf den körperlichen Bereich konzentriert. Gefordert wirst du vor allem geistig. Genieße nach einer kurzen Aufwärmphase die Kombination von sanften Dehnungen und die ungewöhnlich lange Verweildauer in den einzelnen Asanas. Hier werden wenige Haltungen zwischen 2 und 7 Minuten pro Seite gehalten.  Die Ruhe und Stille die dabei entstehen, konfrontieren jeden mit seinen Mustern und angesammelten Energien. Besonders am Anfang empfindet man diese Stille und Bewegungslosigkeit schnell als unnatürlich und oft auch als unangenehm. Nicht entmutigen lassen, denn der Entspannungseffekt nach dieser Anstrengung wird mehr als belohnt. Energetisch wird der Fokus sehr weit nach innen genommen. In der Praxis werden Blockaden gelöst und der Körper vitalisiert.


Die Yogaübungen sind sanft, einfach und für jeden praktizierbar und dennoch eine intensive Praxis die zentriert und erdet.





Glücklicher Rücken

Spezielle Übungsreihe für die Stärkung des Rückens



Relax & Renew : Restorative / Yin Yoga

Restorative Yoga ist regenerierendes Yoga. Yin Yoga ist ein sehr passiver, ruhiger und meditativer Übungsstil. Ein sanfter und tief entspannender Kurs, konzeptioniert um Spannungen zu lösen und das Nervensystem zu beruhigen. Mit der bequemen Unterstützung von Hilfsmitteln und dem tiefen, bewussten Atmen dehnst Du dich passiv um die tieferen Schichten des Bindegewebes des Körpers zu erreichen. Dadurch wird der Chi-/Prana Fluss ausbalanciert. Öffne die Gelenke und stelle die richtige Ausrichtung wieder her. Relax & Renew ergänzt eine dynamischere Praxis, weil sie Flexibilität und Gleichgewicht verbessert. Genieße die therapeutischen Vorteile der bewussten Entspannung!



Aerial Yoga Kurs*

Du hast die erste Erfahrung im Tuch gemacht und bist begeistert? Du hast Vertrauen in deinem Aerial Yoga Tuch und willst diesen gelenkschonenden besonderen Yoga-Stil weiter entdecken?  Genieße entspannende Umkehrhaltungen sowie schwingende, schwebende Positionen voller Leichtigkeit. Finde deine Balance und Gelassenheit. Lasse schwebend im Tuch los in der abschließenden Entspannung und trage diese in deinen Alltag hinein.

Lasst uns fliegen!

Bitte informiere uns im Falle von Vorerkrankungen, insbesondere Verletzungen und Kreislaufbeschwerden.

Um die Tücher zu schonen, bitten wir euch, keinen Schmuck, kein Make-up und möglichst lange Yogabekleidung (ohne Reißverschluss) zu tragen.

Anmeldung erforderlich/ Voraussetzung: mindestens 1x Aerial Einsteiger-Kurs bzw -Workshop abgeschlossen.



Neu! Yoga Nidra

Yoga Nidra bedeutet, „bewusster Schlaf“ oder „dynamischer Schlaf“. Es handelt sich um eine leicht zugängliche Entspannungstechnik mit einem ganz bestimmten systematischen Ablauf. Wir beginnen mit einer 20-minütigen, dynamischen Yoga-Einheit zur Aktivierung und Aufwärmung des Körpers und bereiten uns durch Atmenübungen auf einen meditativen Zusand vor. Die anschliessende geführte Entspannung im Liegen dauert ca. 20 Minuten. Nach der Übungseinheit fühlt man sich erfrischt und erholt.


Neu! Aerial Yin-Yoga

In einem Yin-Yoga-Kurs halten wir jede Pose für 1-5 Minuten und arbeiten auf der Ebene des Bindegewebes / der Faszien. Diese Übung fördert die Beweglichkeit und Tiefenentspannung, während sich Körper und Seele heilen und regenerieren können. Diese passive Form des Yoga beseitigt Blockaden in den myofaszialen Meridianen, wodurch die inneren Organe und Systeme wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. 

Wir benutzen oft verschiedene Hilfsmittel, um diese Tiefenentspannung des Körpers zu unterstützen. In dieser sanften Aerial-Yin-Klasse wird ein kurz über dem Boden hängendes Band aus Seide zu unserer Stütze, sodass wir die Vorteile des Yin-Yoga in fast schwereloser Umgebung erleben können. 

Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können von diesem Kurs profitieren und sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.



Soul Sangha

Diese Stunde findet jeden letzten Donnerstag im Monat statt. Es geht um Community – gemeinsames üben, atmen, meditieren und singen!